Sanierung die Zweite
Zeilsheim war das Gesellenstück, Hanau wird hoffentlich das Meisterstück ;-)

Hier gibt es Infos und Bilder über den Fortschritt der Sanierungsarbeiten ...
 
hier kann man direkt zu den Tagen springen ...
15.12.2008 10.12.2008 05.12.2008 30.11.2008 29.11.2008 28.11.2008 25.11.2008 24.11.2008 21.11.2008 17.11.2008 16.11.2008 10.11.2008 09.11.2008 02.11.2008 01.11.2008 31.10.2008 29.10.2008 26.10.2008 25.10.2008 24.10.2008 23.10.2008 22.10.2008 19.10.2008 18.10.2008 16.10.2008 15.10.2008 13.10.2008 11.10.2008 10.10.2008 09.10.2008 08.10.2008 07.10.2008 06.10.2008 05.10.2008 04.10.2008 03.10.2008

hier sind die anderen Jahre ...
2013
2012
2011
2010
2009
der Start (03.10.2008)
heute haben wir angefangen etwas im Haus zu tun. Da die Mieter noch in der Wohnung sind, muß halt das Balkonzimmer herhalten.

Devise: Alles raus was müffelt!
die ersten Handgriffe
was tun???
Sandra hat das Vergnügen, die Wand einzureißen
Sandra
die Decke muß raus
nach 12 Jahren
Trockenbau ist anders
leben in der Baustelle
der zweite Tag Balkon (04.10.2008)
Heute wurde es echt eklig, die Glaswolle musste raus ...
der Staub ist echt krass! (Andreas)
fast geschafft
viel Müll
der Tag der Übergabe (05.10.2008)
heute war es soweit! Nach dem wir uns bis 13 Uhr die Zeit mit dem Balkon vertrieben haben, Wurde uns die Wohnung zur Sanierung überlassen ...
das ist vom Profi gemacht?!?
und wir haben uns gewundert, warum nicht mehr alle Lampen gehen ...
die Küche (Doris)
das Schlafzimmer
Schlafzimmer
Esszimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Arbeitszimmer
Küche
Bad
Doris, Sabine und Micha
Olaf (auf den man immer Zählen kann, wenn es drauf ankommt!)
der zweite Tag (06.10.2008)
nach dem gestern durch die Tatkräftige Hilfe von Olaf, Doris, Micha, Sabine, Lothar und Regina, ist die hälfte der Wohnung schon Rohbau
Bad
Bad
Esszimmer
die Türrahmen werden auch wieder natur
Flur
Olaf hat Spass *fg*
Doris hat keine Spass ;-)
Nora ist immer mitten drin
die Verpflegung
Wohnzimmer
da war auch ein Profi am Werk
ja ja immer das Selbe (so ein Bild gibt es auch von der Sanierung in Zeilsheim)
Doris bei Ihrer lieblings Beschäftigung
der dritte Tag (07.10.2008)
Olaf war wieder sehr aktiv! So wie Bettina und Doris ...
nachdem die Fließen ab waren, hat Dirk gesagt, der Putz auch ...
... super Arbeit Olaf!!!
der vierte Tag (08.10.2008)
Heute war Sperrmüll und die Tür Rahmen dran ...

Achso und der Rest der Küche ist auch leer und der erste Wohnungsputz ...
Küche
Flur
Esszimmer
damit jeder weiß was raus muss und was drinnen bleibt ;-)
Wohnzimmer
dafür war das Loch!
Doris
Doris hat ne neue Lieblingsbeschäftigung
der fünfte Tag (09.10.2008)
Ich war den ganzen Tag unterwegs, aber Bettina, Olaf und Erik waren super fleisig. Später kam Vince noch dazu. Die ersten Wiederaufbau Arbeiten haben wir angefangen *g*
Erik und Vincent
Vincent hat Spass
Erik in seinem Element
das Bad wird immer leerer
die Küche ist leer
jedemenge Löcher, die nur zugedeckt sind ...
Vince kann nicht nur gut Lack entfernen!
das erste Loch ist auch wieder zu
der sechste Tag (10.10.2008)
das Bad ist vergrößert und die Aufbau arbeiten gehen voran. Aber seht seht selbst ...
Erik in seinem Element
nicht nur Dirk macht löcher
morgen kann die Decke im Schlafzimmer zu gemacht werden
ein moderner japanischer Steingarten
in der Ruhe liegt die Kraft ;-)
noch kann man nicht duschen, aber bald ...
klein ist was anderes
organisatorisches, managment Meeting
das Ergebnis
die hungrigen Hunde
Olaf beschriftet auch alles
die drei von der Baustelle
der siebte Tag (11.10.2008)
der erste Raum hat seine neue Deck und die Elektrik ist drinnen. Dem Dach fehlt was und das Bad sieht nicht mehr ganz so schlimm aus. Mark hat diverse Löscher (die Olaf beschriftet hat) zugemacht. Manche aber Gottseidank nicht ;-)
was stimmt hier nicht?
Lothar und Dirk waren einkaufen. Die 15 Sack diverse Mittelchen sieht man nicht, aber beim fahren hat man es gemerkt
wer findet den Unterschied zum nächsten Bild?
na, gefunden????
Richtig, der Rechte Kamin fehlt
Andi beim abladen
Marc beim abladen
die Schlafzimmerdecke nimmt gestallt an
und wieder etwas mit Dämmwolle
der Steingarten wächst ...
Schlafzimmer Deck zu
das Bad wird grün
ein Sturz (für die Dusche)
Olaf lieblings Beschäftigung: Löscher beschriften
Olaf lieblings Beschäftigung: Löscher beschriften
Olaf lieblings Beschäftigung: Löscher beschriften
Olaf lieblings Beschäftigung: Löscher beschriften
der neunte Tag und etwas vom achten (13.10.2008)
gestern ist zwar auch einiges passiert, aber ihrgenwie habe ich vergessen die Cam zu benutzen ;-)

So, alle Kabel liegen (fast) da wo sie hingehören. Einige Dosen fehlen noch, aber die Infrastrucktur ist zu erkennen. Zwei Wanddurchbrüche sehen fast schön aus und einmal feucht durchgewischt *g*

Schade Lothar, das Du die Baustellenparty zu Deinem Geburtstag, nicht angenommen hast *fg*
nach dem Putzen ;-)
Wohnzimmer
da wartet noch arbeit auf mich ;-(
das Küchen Kreuz
und das für 100qm *kopfschüttel*
...
nur fürs EG!!!!
der Kabeltunnel, oder auch Flur genannt
der elfte Tag (15.10.2008)
heute war der Tag der kleineren Fortschritte.

Die Türrahmen erweisen sich als hartnäckiger als gedacht, wir werden morgen mit der chemischen Keule draufhauen ;-)
Claudia
Ich bei meiner derzeitigen Lieblingsbeschäftigung
alter Fließenklebr, bäh
Bettina immer noch beim Tapetenreste entfernen
der zwölfte Tag (16.10.2008)
im Moment sind es echt viele Kleinigkeiten, die ganz schön aufhalten und kein Ergebnis zeigen *g*
Claudia hat das erstemal gemauert ...
Sandra hat das selbe Hobby wie Bettina
Andreas wirft gerade noch schnell nen weiteres CAT-Kabel für sein Wohnzimmer in unsere Decke ...
die Türen bekommen Pflege
Einweisung im Deckenabhänegn ;-)
wir hatten Besuch
...
wenn man eine ungenau lange Wasserwaage braucht ...
der viezehnte (18.10.2008)
trotz oder weil Dirk nen halben Gleittag von der Baustelle genommen hat um zu zocken, ist einiges geschehen ...
Holger sucht Erdöl
Holger
der Keller
Dirk saugt in der Dusche
unser Rigipsguru
die Türrahmen brauchen viel Zeit und Gedult
die Küchendecke bleibt bei 285cm
die Dusche steht in der Küche
ne Pause muss auch sein
der fünfzehnte (19.10.2008)
nach meinem Ausschlafen und viel Kaffee ist im Arbeitszimmer die Decke auch zu. Sandra und Bettina haben sich an den Türrahmen verlustiert
sicher ist sicher
warum einfach, wenn es auch kompliziert geht
ich frage mich, warum die Einmann-Platten heissen
das sollte Isolieren ;-)
und zu is
die Küchen Decke ist zu
Planungs Tag (22.10.2008)
was tut man, wenn man nicht weiß was sich hinter einer Wand befindet?
man nimmt seine Cam vom Motorrad
schraubt eine Steckdose raus und schaut mit der Cam rein ;-)
nach ne halben Woche (23.10.2008)
arbeiten kann es mal wieder rund gehen ... Kanal und Boden vorbereitet
ein Alien ist eingezogen
ein Erdbeben namens Sandra
nachher
Trotz Urlaubsunterbrechung (24.10.2008)
haben wir heute einiges geschafft, Arbeitszimmer und Küchendecke sind gestrichen, der Sicherungskasten ist angeschlossen und aufgeräumt haben wir auch
der Strom ist wieder eingesperrt
so sieht es drunter aus
Arbeitszimmer
...
die Dusche von der Küche aus
Küchendecke
hier sieht man, wer gestrichen hat *fg*
es geht vorwärts (25.10.2008)
ein einhalb Estriche sind fertig, die Wasserinstallation hat begonnen und die Türen bekommen Farbe ...
unser 40kg Mensch, 35 Sack getragen und 25 angerühert!!!!
Küchen Estrich
ein unschlagbares Team
und weil es so gut lief, haben wir auf dem Balkon gleich weiter gemacht
...
...
das Ergebnis Küche
das Ergebnis Balkon
die ersten Wasserrohre liegen
und da sollen noch welche hin
Sandra hat heute echt super Arbeit geleistet!!!
Beschläge polieren
so werden die Türen
der Keller wird da neu, wo neue Installtionen sind. Die lebensgefährliche Eletroverteilung, hat Andy entscherft
das hat ein Elektriker gebaut!!!
durch die Zeitumstellung (26.10.2008)
haben wir eine Stunde gewonnen! Auch heute ist es wieder mit den Wasserleitungen weitergegangen, die ersten Teile der Natursteinwand in der Waschküche ist freigelegt, die Schlafzimmerdecke ist fertig und der Keller ist etwas aufgeräumt
was macht man wenn es am Bauschutthügel dunkel ist?
man stellt eine Leuchtstoffröhre in den Garten
das Tinsche in Aktion
...
mit vollem Erfolg!
Vince hat die Decke im Schlafzimmer gemacht und Dreck geschleppt!
Schlafzuimmerdecke
ich habe unter der Treppe gesaugt
da kommt der Server hin ...
wir waren nicht untätig (29.10.2008)
sondern hatten nur keine Zeit, zum online stellen.
Die ersten 8m neue Wasserleitung sind in Betrieb. Zwei Türrahmen und eine Tür sind fertig. In der Küche haben wir angefangen zu verputzen und der Kanal ist auch neu (was absolut die richtige Entsccheidung war...
die neue Wasseruhr mit Halter
da kommen die Wasseruhren hin
und das ist die Verbindung zwischen alt und neu
die Küche heute morgen
dann kamen zwei Damen
und probierten sich das erstemal im Verputzen
das Ergebnis ist super gut geworden
Ergebnis 2
so wie die Türen und Rahmen, die die Zwei fertig gemacht haben
Schlafzimmertür
Schlafzimmerrahmen
nach dem ich am Montag die UP-Amartur gesetzt habe
habe ich heute bis 01:15 Uhr im Dreck gewühlt
mit Sandra Adapter gebaut
mich mit Gussroh auseinander gesetzt
...
...
nein ich war nicht in der Sonne
und alles nur, damit ich endlich duschen kann
...
wieder ein erfolgreicher Tag (31.10.2008)
Ok, ich habe die meiste Zeit auf der Autobahn verbracht um die Balken zu holen, aber dafür haben Lothar, Claudia und Holge was weg geschafft ...
Der Rigips im Bad ist fertig, im 1 OG gibt es DAS Loch, das Schlafzimmer ist fertig verputzt und die Durchgänge bei geputzt. Die Wasseruhren hängen und im Keller bauen wir ein Rinnsal
Claudia
man achte auf den Hintern
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Bad
Bad
Durchgang zum Wohnzimmer
Durchgang zum Esszimmer
die Wasseruhren
Rinnsal
Rinnsal
das Loch im Bad
das WE ist effektiv ... (01.11.2008)
seit heute gibt es keine alte Stahlwasserleitung mehr im Haus, das Bad nimmt Formen an und die ersten Putzaktionen wurden von Regina und Doris gemacht ...
Bad
Dusche
das Radio hängt unter der Decke, damit es nicht kaputt geht
die alte Wasser Leitung ist weg und der neue Kanal fertig
wech
aber ich mußte ein neues Loch machen ...
...
heute sind es genau 4 Wochen (02.11.2008)
und wir haben so einiges geschafft!

Die Decke im Wohnzimmer muss nur noch gestrichen werden (Danke Sandra für das lange Aushalten beim Strukturieren!!!!). Das Arbeitszimmer ist auch verputzt und einmal alles sauber gemacht. Die Küche hat auch Ihre ganze Struktur.

Wir warten jetzt auf die Fließen und die Heizung
Sonntag morgen ...
Sonntag abend
Holger
Dirk
Lothar
Andreas
Regina hat das Verputzen vorbereitet
Lothar und Sandra haben den Struckturputz gemacht
Arbeitszimmer
Küche
auch wenn es eine Woche keine Bilder gab (09.11.2008)
haben wir in der Woche einiges geschafft. Hier das Update:
-Heizung ist neu und das Warme Wasser kommt nicht mehr aus der Steckdose
-somit alle (fast) Wasserleitungen fertig
-Küche im 1.OG umgebaut
-Bad im 1. OG umgebaut
-Küche und Wohnzimmer fertig verputz
-Schlafzimmer fertig, die Küche teilweise gestrichen
-Vorbereitungen für die Elektroinstallation im Keller
Lutz beim Schlafzimmer streichen
so kommt der Putz auf die Wand
oder so
und so die Strucktur
Hovawarte auf der Baustelle
Dirks Loch die Dritte (in Hanau)
leben in der Baustelle
die Spüle ist umgezogen
der Heizkörper auch
das WZ ist fertig verputzt
das Schlafzimmer ist gestrichen
die Küche hat Ihren Farbklecks
die neuen Wasserleitungen
die neue Heizung
nach dem die Heizungsbauer da waren mußte der Kamin neu verputzt werden
die Elektroverteilung kann montiert werden
wenn man keine Stützen hat nimmt man PE-Rohr
und wieder ein Raum freundlicher (10.11.2008)
im Bad ist der Estrich drinnen
in der Küche hängt der Heizkörper
das hier noch Wasser abgelaufen ist, ist ein Wunder
unser Kabelzugschacht
...
Heizung in der Küche
Bad Estrich
nach nun 6 Wochen VINCENTS GEBURTSTAG (16.11.2008)
sind alle Decken zu!
die Küche und das Wohnzimmer sind fertig.
der Rest ist bis auf drei Wände verputzt.

aber seht selber ...
Lothar mit Fießspachtel
Holger der Kanalbauer *g*
...
...
...
das Ergebnis
...
Schlafzimmer
Esszimmmer
Küche
Küche
Küche
Bad
Wohnzimmer
Arbeitszimmer
Wohnungseingang
unsere Gute Seele
die Elektrik wird auch ...
... (17.11.2008)
...
...
das WE steht bevor (21.11.2008)
das Streichen liegt in den letzten Zügen
das Bad wird am WE vorwärts gehen
im Keller ist wieder ein Loch mehr zu und ein Durchgang sicher
wieder ein Loch weniger
und ein Durchgang sicherer
das Arbeitszimmer nimmt Formen an
Arbeitszimmer
der Heizkörper im Bad hängt wieder
die Vorbereitungen fürs Fliesen sind gemacht
Treppenhaus
Treppenhaus
nach dem WE (24.11.2008)
Bad ist gefliest. Und manchmal ist es gut sich zu vermessen ;-)

Der Schlüssel Nachfolger funktioniert auch und sonstige "Kleinigkeiten" ...
unser bestes Stück!
die Klingelbeschriftung ist geändert
die Fliesen
die Dusche
der Türrahmen im Schlafzimmer ist angepasst und eingeklebt
das Esszimmer ist gestrichen
die Balken sind geschliffen und geölt
im Keller sitzt die neue UV
die Haustechnik fängt auch an zu leben
ich muss mich nicht mehr bücken, um in unseren Keller zu kommen
der Umzug kommt näher (25.11.2008)
die Bodenbeläge sind da ...
Schlafzimmer
Wohn-, Esszimmer und Flur
und Garfield fürs Arbeitszimmer
Bad
Geisterfüße
es geht vorwärts (28.11.2008)
Arbeitzimmer, Bad, Flur
Arbeitszimmer
Bad
Duschbeleuchtung
Flur
Wohnzimmer
was ne Säge für Spaß machen kann (29.11.2008)
Marc legt Laminat ...
Marc
sein neues Spielzeug
und er hat Spaß damit!
der Umzug kann starten (30.11.2008)
Bettina zieht heute um ...
Wohnzimmer
die Dusche
Bad
Küche
Küche
Chaos
Flur
Flur
die alte Küche
das alte Schlafzimmer
Dirks Umzug (05.12.2008)
heute wird mein Umzug vorbereitet
das will alles nach Hanau
...
...
nach dem Bettina und Dirk eingezogen sind (10.12.2008)
geht es im ersten OG weiter ...
Andreas Loch das erste
...
schon wieder Türrahmen schleifen
der zweite Teil ... (15.12.2008)
im OG ist viel zu tun ...
noch mehr Kabel
noch mehr Kabel
Balkon
ne neue Küchen Wand


Danke an:

Olaf, Doris, Regina, Lothar, Andreas, Sandra, Sabine, Micha, Vincent, Erik, Marc, Claudia, Holger, Lilo, Lutz, Heike, Heiko, Simone, Robi, Tine, Rigo